Startseite arrow Im Spiegel der Presse arrow "Der Neue Tag" vom 30.04.2008 "Hochsaison für Spargel "
"Der Neue Tag" vom 30.04.2008 "Hochsaison für Spargel "
Von (vv)  |  30.04.2008  | Netzcode: 1363326
Weiden

Hochsaison für Spargel


Derzeit wird wieder gestochen. Allergiker müssen sich deshalb aber keine Sorgen machen. Denn es handelt sich nicht etwa um Bienen oder Mücken, sondern leckeren Spargel. Liebhaber des weißen Gemüses können seit gut einer Woche wieder auf heimische Produkte zurückgreifen. Der Preis blieb stabil.


Etwa eine Woche später als im vergangenen Jahr ging es beim Spargelhof Brunner in Neubau auf dem zwei Hektar großen Feld los. Warum so spät? Zwar war der Winter mild, aber auch sehr nass, berichtet Helga Brunner. "Uns haben einfach mal drei warme, sonnige Tage am Stück gefehlt." Die gab's nun von Samstag bis Montag. Daher sind auch die grünen Stangen bald so weit: Schon am kommenden Samstag könnte es auch grünen Spargel zu kaufen geben.


Hochsaison ist noch bis 20. Juni. Nach Johanni (24. Juni) ist auf dem einzigen Spargelhof in der Max-Reger-Stadt Schluss. Denn: "Wir wollen unsere Pflanzen weiterhin erhalten."

Image